Startseite Wir helfen da, wo Menschen dringend Hilfe benötigen!



Jeden Tag werden zehn Menschen auf der Welt durch Landminen, Streubomben und andere Kampfmittel getötet oder grausam verstümmelt.
Vor allem nach dem Konflikt schaffen Minen und Munition ein Klima der Angst, das Investitionen verhindert und damit neue Konflikte schafft, die
aus der wirtschaftlichen Perspektivlosigkeit entstehen. Gerade auch in Ländern, die auf Grund ihrer Ressourcen eigentlich prosperieren könnten.

Unserem Verein OneStepFurther EOD für Peace e.V. geht es darum, hier anzusetzen und eine Grundlage zu schaffen, die es erlaubt, die zwei
Sachgebiete der Entwicklungszusammen-arbeit und der Beseitigung von Kriegsrelikten aus einer Organisation heraus anzubieten. Wir wollen einen
Beitrag dazu leisten, dass Menschen in Krisen- und Nachkriegsregionen wieder sicher leben können. Sicherheit vor Kampfmitteln beseitigt die Angst
und schafft Arbeit. Arbeit schafft Wohlstand und Wohlstand garantiert eine funktionierende Zivilgesellschaft und anhaltenden Frieden.

Die Herausforderung
Über uns
Projekte
Presse
News
Aktiv werden
Kontakt
 
ONESTEPFURTHER - EOD for Peace e.V.
Pfarrer-Grzondziel-Str. 6
D-85465 Langenpreising
Tel. +49 8762 44 002-0